HypeTec Erding/Bockhorn

HypeTec Erding
Oberstrogn 11
   85461 Bockhorn
08122 / 9998660
info@hypetec.net

Montag: 08.00 - 10.00
Dienstag: 08.00 - 14.00
Donnerstag: 08.00 - 14.00


Mittwoch und Freitag
Nur nach Vereinbarung

        Externer Datenschutzbeauftragter (DSB)

        Seit den 25. Mai 2018 gilt die neue Datenschutz-Verordnung nach DSGVO und ist für alle Unternehmen, Firmen, Behörden und Einzelunternehmer den Umgang mit personenbezogenen Daten haben Pflicht.

        Die DSGVO schützt daher jede Private (nicht juristische) Person vor Datenmissbrauch. Damit das gewährleistet werden kann ist jeder der mit personenbezogenen Daten Arbeitet an die neue DSGVO gebunden. Bei Missachtung ist mit einer hohen Geldbuße zu rechnen!

        Ab wann ist ein Datenschutzbeauftragter nötig?

        Ein Datenschutzbeauftragter ist in der Regel nötig, wenn

        • mit besonders sensiblen Daten umgegangen wird wie z.B Bankdaten, Krankenakten.
        • eine Mitarbeiter Anzahl von 20 stetig im Umgang mit personenbezogenen Daten sind.

        Ein Datenschutzbeauftragter ist Pflicht, wenn

        • Verarbeitung der personenbezogenen Daten von einer Behörde oder öffentlichen Stelle durchgeführt wird
        • die Kerntätigkeit die Überwachung von Personen erforderlich ist
        • die Kerntätigkeit besondere Kategorien von Daten gemäß Art.9 DSGVO ist wie z.B. Gesundheitsdaten
        • die personenbezogenen Daten über strafrechtliche Verurteilungen und Straftaten gemäß Art.10 DSGVO beinhalten

        DSGVO gilt für alle!

        Auch wenn Sie keinen Datenschutzbeauftragten benennen, müssen Sie dennoch die Datenschutzverordnung einhalten. Sie müssen jeden Umgang mit personenbezogenen Daten Dokumentieren. Wenn ein Kunde wissen will welche Daten von Ihm gespeichert wurden, müssen Sie Auskunft darüber geben. Das beginnt mit den Daten innerhalb sowie außerhalb des Unternehmens. 

        Sie müssen diese Daten Zeitnah und kostenlos den Benutzer zur Verfügung stellen können was ohne Dokumentation nicht möglich ist.

        Was macht ein Datenschutzbeauftragter?

        Der Datenschutzbeauftragte tritt als Berater in Ihr Unternehmen.

        Seine Aufgaben:

        • Er Prüft den Umgang mit personenbezogenen Daten sowie das Einhalten der Richtlinien.
        • Es werden Auftragsverarbeitungs-Verträge (AV) sowie Technische und organisatorische Maßnahmen (TOM‘s) geprüft, erstellt, erweitert.
        • Die Mitarbeiter Schulen um in Zukunft den Umgang mit personenbezogenen Daten nach DSGVO zu gewährleisten.

        Wie viel Zeit kostet ein Datenschutzbeauftragter?

        Jedes Unternehmen ist anders, weshalb man die benötigte Zeit niemals kalkulieren kann. 

        Manche haben bereits schon was in Richtung Datenschutz gemacht, andere wiederum wissen nichts damit anzufangen. Eine zeitliche Bestimmung ist daher unmöglich.

        Es dauert so lange bis es richtig Umgesetzt wurde!

        Leistungen

        Profitieren Sie aus über 20 jahrelanger Erfahrung


        Joomla CMS

        Erstellung der Website mit der Open Source CMS Joomla. Bei Bedarf wird eine Komponente, ein Modul oder Plugin erstellt.

        Onlineshop

        Erstellung, Optimierung, Wartung von Onlineshops.
        Umsetzung mit Shopware.

        Da­ten­schutz­be­auf­trag­ter

        Umsetzung der Datenrichtlinen nach DSGVO in Ihrem Unternehmen.

        SEO

        Erfolgreich im Internet durch Such­ma­schi­nen­op­ti­mie­rung. Die richtigen Begriffe sind für die Positionierung der Website wichtig.

        MySQL-Datenbank

        Erstellung, Optimierung, Sicherung von Datenbanken und Tabellen in der Webanwendung.

        PHP-Programmierung

        Individuelle Ideen benötigen spezifische Lösungen. Beim Schreiben von Web-Tools gehen wir gerne auf ihre eigenen Wünsche und Bedürfnisse ein.

        HypeTec - Ihre Idee ist unser Projekt

        HypeTec - Ihre Idee ist unser Projekt

        Der Ablauf zu einer professionellen Webauftritt ist relativ einfach.

        Machen Sie den ersten Schritt und nehmen mit mir Kontakt auf.

        Erzählen Sie von Ihrer Idee.
        Ob neuer Internetauftritt, Relaunch einer vorhanden Webpräsentation oder Erweiterung einer Webseite. Je nach Aufwand des Projektes führen wir ein telefonisches oder persönliches Beratungsgespräch, bei diesem werden Sie individuell beraten und wichtige Einzelheiten besprochen.

        Aufgabe ist: Gemeinsam das Projekt zu Planen und umzusetzen.

          HypeTec

          Wir benutzen Cookies

          Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.